Pirate Party New York


New York, klar wird auch hier Halloween gefeiert, kommt der Brauch doch aus Amerika. Eigentlich war Halloween mal ein keltischer Brauch, doch gerade in den USA findet dieser großen Anklang.

Kinder in Grusel Kostümen laufen durch die Stadt und rufen „Trick or Treat“. Überall sind Kürbiskopf-Laternen zu sehen, schaurige Horror- Masken und selbst eine abgehakte Hand aus Plastik ist drin. Bizarre Shows und viele schrille Kostüm Parties runden den Abend bzw. die Nacht ab.

Ein Highlight ist Don & Tracy’s Pirate Ship Halloween Party. Die beiden veranstalten diese Party in ihrem Vorgarten in Richmond.

In einem Jahr bauten sie dort ein richtiges Piratenschiff auf mit einer voll funktionsfähigen Schwarzpulver Kanone. Die ganze Nacht durch sind Hunderte von Trick or Treaters an Bord des Schiffes. Die Einrichtung war einfach nur der Hammer, zig Details wie zum Beispiel die Meerjungfrau Cloe als Wandbild an der Rückseite des Schiffes oder die Falltür an Deck.

Ein Pirat versetzt dort immer wieder den Abend hindurch Kindern in Angst und Schrecken. Anwesend in Kostümen waren John Chicken mit seiner Applaus-Bus, dann Dan und Karen mit 3 Bussen voller Halloween Nachtschwärmer und auch eine britische Roal Navy Karawane war mit dabei.
Inszeniert wurde sogar ein echter Angriff auf das Schiff.


Weitere Berichte:


   Bangkok Silom
   Disneyland Paris
   Gardaland
   Gruselige Scherzartikel
   Hard Rock
   Haunted Museum
   KaDeWe
   Las Vegas Strip
   Metropolis Tokyo
   Mexico
   Pirate Party New York
   Schloss Bran
   Torture Museum